Goldbrasse – Kroatien | Reiseführer für Goldbrasse – Kroatien
Unterkünfte in Kroatien
Kroatien Anzeigen

Goldbrasse

Unterkunftssuche


Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie der Goldbrasse

Wo lebt die Goldbrasse

Goldbrassen (Sparus auratus) leben im Atlantik und im Mittelmeer.

Wissenswertes über die Goldbrasse

Aussehen

Charakteristisch ist das goldene Band zwischen den Augen und der goldenen Fleck auf den Wangen. Die Rückenflosse ist mit verschieden großen Strahlen bedeckt. Sie haben einen sehr hohen Rücken und werden höchstens 70 Zentimeter lang. Bis zu 2,5 Kilogramm Gewicht können sie erreichen.

Nahrung

Sie bevorzugen Tiefen oberhalb 30 Meter und kommen auch im Brackwasser vor, wo sie sich von Weichtieren, Fischen, Muscheln und Krebsen ernähren. Aufgrund ihrer ausgeprägten Mahl- und Schneidezähne knacken sie ohne Probleme die Schalen der Muscheln.

Verhalten und Fortpflanzung

Während der Sommermonate bleiben sie in Küstennähe, im Winter ziehen sie zur Fortpflanzung in tieferes Wasser.

Aktuelle Beiträge aus dem Forum zu Goldbrasse

Noch Fragen zu Goldbrasse? Dann hilft das Forum weiter. Hier eine Auswahl der letzten Beiträge zu Goldbrasse.

Beitrag über das Angeln in Kroatien [1]

Einkaufsmöglichkeiten für frischen Fisch [2]

Hilfreiche Links

Dieser Artikel ist noch im Aufbau und bedarf einer Erweiterung. Es würde uns freuen, wenn Du den Artikel Goldbrasse mit Deinem Wissen erweitern und verbessern würdest. Wie Du Dich einbringen kannst, erfährst Du hier.