Segeln – Kroatien | Reiseführer für Segeln – Kroatien
Werbung

Segeln

Unterkunftssuche

Zu den schönsten Urlaubserlebnissen in Kroatien zählt sicherlich das Segeln in Kroatien. Mehr als tausende - zum größten Teil unbewohnte - warten auf die Skipper in Kroatien. Hier sammeln wir die wichtigsten Tipps rund um den das Thema "Segeln in Kroatien".

Inhaltsverzeichnis

Eintragung ins Schiffsregister für Boote oder Jachten

Nach kroatischem Gesetz muss jedes Wasserfahrzeug über 3 m Länge oder kürzer, wenn es auf dem Wasser gleitet, in die Schiffsevidenz eingetragen werden. Für die Eintragung sind die Hafenämter oder deren Zweigstellen zuständig. Ins Kroatische Schiffsregister kann ein Wasserfahrzeug, das zur Gänze oder teilweise im Besitz eines ausländischen Staatsbürgers oder einer staatenlosen Person ist, auf ihren Antrag eingetragen werden, wenn das Fahrzeug nicht im ausländischen Schiffsregister eingetragen ist und sich überwiegend im Meer der Republik Kroatien aufhält.

Benötigte Dokumente für die Eintragung ins Schiffsregister

  • Eigentumsnachweis (Kaufvertrag, Rechnung, Zolldeklaration, Anmeldung über den Schiffsbau u.a.)
  • Beweis über die Seefähigkeit (Kontrollprotokoll, Bauzeugnis u.a.)
  • Beschluss über den Erwerb der Ausübung einer kommerziellen Tätigkeit, (z.B. bei der Chartertätigkeit)
  • Löschungsbewilligung, mit der bewiesen wird, dass das Fahrzeug aus dem ausländischen Register gelöscht wurde, wenn das Seefahrzeug aus dem ausländischen Register ins kroatische Schiffsregister übertragen wird
  • Kopie der gültigen Bootshaftpflichtversicherung, wenn das Fahrzeug eine Leistungsstarke von mehr als 15 kW hat
  • Urkunde, mit der Wasserverdrängung und Tragfähigkeit der Seefahrzeugs zur Ausübung der wirtschaftlichen Tätigkeit bewiesen wird
  • Konzession, die zur Ausübung der wirtschaftlichen Tätigkeit erteilt ist


Nach der erledigten Eintragung des Seefahrzeugs wird die Fahrtgenehmigung erteilt, die bei der Fahrt immer mitgeführt werden muss. Es ist fortan die kroatische Flagge zu führen.


Wer sich mit diesem Thema auskennt, sollte diese Information ergänzen!

Ohne eigenes Boot Segeln

Entlang der Adriatischen Küste gibt es zahlreiche Marinas wo man sich Segelyachten chartern kann. Die Vermietung erfolgt üblicherweise wochenweise von Samstag nachmittags bis zum darauffolgenden Samstag. Es empfiehlt sich, rechtzeitig eine Segelyacht zu reservieren.

Wo kann man diesen Sport ausüben

Beliebte Yachtcharter-Stützpunkte sind: Izola, Pula, Punat/Krk, Zadar, Sukosan, Biograd na moru, Murter, Trogir, Split und Dubrovnik.

weitere infos unter http://www.viva-croatia.com

Segeln in Istrien

Segeln in der Kvarner Bucht

Segeln in Dalmatien

Segeln im Landesinneren von Kroatien

Aktuelle Beiträge aus dem Forum zu Segeln

Noch Fragen zu Segeln? Dann hilft das Forum weiter. Hier eine Auswahl der letzten Beiträge zu Segeln.

RSS feed konnte von http://www.adriaforum.com/kroatien/external.php?rss_keyword=segeln&searchby=posttitle nicht geladen werden!

Relevante Suchbegriffe zum Thema Segeln in Kroatien

Videos zu Segeln

Hier findest Du eine Auswahl von Reisevideos zu Segeln. Die Videos zu Segeln werden von dem Videoportal CroVideos.com bereitgestellt.

Hilfreiche Links zum Thema Segeln in Kroatien


Dieser Artikel ist noch im Aufbau und bedarf einer Erweiterung. Es würde uns freuen, wenn Du den Artikel Segeln mit Deinem Wissen erweitern und verbessern würdest. Wie Du Dich einbringen kannst, erfährst Du hier.