Unterkünfte in Kroatien
Kroatien Anzeigen

Artikel des Tages Nationalpark Brionische Inseln

Unterkunftssuche

Bri007.jpg
Nationalpark Brionische Inseln

Die Inselgruppe Brijuni (Brioni) besteht aus den Hauptinseln Veli Brijun (5,6 km²) und Mali Brijun (1,1 km²) und einigen kleineren Inseln und Riffen. Insgesamt erstreckt sie sich auf 36 km². Das milde Klima und die hohe Luftfeuchtigkeit führten zu einer bestaunenswerten Artenvielfalt der Vegetation. 1983 wurde die Inselgruppe zum Nationalpark erklärt und ist nun einer der attraktivsten Nationalparks in Kroatien. Ob einem exotische Tiere wichtiger sind oder zeitgeschichtliche Gegebenheiten, muss natürlich jeder für sich entscheiden.

Andere lesenswerte Artikel: Porec - Pula - Rovinj - Fazana