Selce – Kroatien | Reiseführer für Selce – Kroatien
Werbung
In anderen Sprachen

Selce

Unterkunftssuche

Die Uferpromenade von Selce

Selce ist eine kleine, sympathische Ficherortschaft mit Hafen in der Kvarner Bucht, 3 km südöstlich von Crikvenica gelegen. Schöne Strände, eine Uferpromenade entlang der Küste und verschiedene Kultur- und Sportveranstaltungen ermöglichen einen angenehmen und unterhaltsamen Urlaub.

Inhaltsverzeichnis

Anreiseempfehlungen nach Selce

  • Durch seine Lage im westlichen Teil Kroatiens ist der Urlaubsort Selce sehr gut mit dem PKW erreichbar. Dabei führt der Weg von Deutschland durch österreich und Slowenien über die gut ausgebauten neuen Autobahnen und Schnellstraßen.
  • Selce liegt zwischen den beiden Orten Novi Vinodolski und Crikvenica.
  • Etwa 15 Autominuten liegt Selce vom Flughafen Rijeka entfernt, welcher sich auf der Insel Krk befindet.

GK200N Selce.jpg

Hier liegt Selce

Mit der Maus kann man in der Karte navigieren. Mit den + / - Buttons oben links kann man die Karten rein- und rauszoomen.

Bildergalerie für Selce

Kurzer Einblick in die Geschichte von Selce

  • Selce entstand an der Stelle des römischen Postens "Ad turres"
  • Reste römischer Architektur mit Wasserspeicher aus dem 2. Jh.
  • Erstmalige Erwähnung 1366 als Teil der Pfarre von Bribir mit kleiner Katharinenkirche von 1498.
  • Entwickelt sich später als Hafen des Besitztums der Familie Zrinski in Vinodol; Lagerräume für Wein und Salz sowie Zollstelle (ein erhaltener Lagerraum).
  • In der Altstadt ist die ursprünglich ländliche Küstenarchitektur Gebäude mit hoch ummauerten Höfen erhalten.
  • Die St. Katharinenkirche (1886) weist späthistoristische Merkmale auf. Anfang des 20. Jh. werden in Selce mehrere Hotels, Pensionen und Villen im Historizismus- und Sezessionsstil gebaut. In der alten Olivenölpresse am Ufer wurde 1950 die Galerie "Toc" von Hajrudin Kujundzic eröffnet.
  • Auf dem Hügel Sveti Juraj (St. Georg) steht die gleichnamige gotische Kirche und unter dem Berg die kleine Votiv-kirche St. Fabian und Sebastian aus dem Jahr 1849.
  • Selce ist ein Ort mit hundertjähriger Fremdenverkehrstradition. Das erste Seebad wurde bereits im Jahr 1894 eröffnet, und so gilt dieses Jahr als Beginn des Tourismus.

Sehenswürdigkeiten in Selce

In Selce gibt es eine alte Kirche, St. Katharia, sowie mehrere wechselnde Kunstausstellungen.

Selce Kopie.jpg
Panoramaansicht von Selce

Ausflugsziele in der Umgebung

Mit zahlreichen Ausflugsbooten können kostengünstige Ausflüge zur gegenüberliegenden Insel Krk unternommen werden. Dabei ist vor allem die alte Fischerortschaft Vrbnik sehenswert, welche als Hochburg der glagolitischen Schriftkultur gilt. Mit kleineren Ausflugsbooten lassen sich abgelegene Buchten ansteuern.

In der Nachbarstadt Crikvenica gibt es neben einem Unterwasser-Zoo ("Aquarium") den alten Hafen zu besichtigen. Auch ein Casino ist in Crikvenica vorhanden.

Einen Ausflug Wert ist auch die Stadt Senj, ca. 25km die Küste in Richtung Süden liegend. Dort gibt es eine schöne Altstadt mit historischen Bauten und das bekannte Kastel auf einer Anhöhe vor der Stadt. Die Plitvicer Seen sind etwa zwei Autostunden von Selce entfernt. Die Teilnahme an organisierten Busfahrten ist möglich.

Restaurantempfehlungen für Selce

einfach und günstig

  • Konoba Toc mit Blick auf das Meer, liegt an der Promenade zwischen der Schwimmbad-Anlage des Hotels Varazdin und dem Hafen. Leider nur eine sehr kleine Auswahl an Gerichten.
  • Restaurant Vesna mit schönen Tischen im Garten, größtenteils überdacht. Liegt direkt neben dem Hotel Slaven und ist in Familienbesitz. Freundliche Bedienung und schneller Service. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Kinderfreundlich.

gehoben

  • Das Restautant Esperanto bietet eine große Auswahl an kroatischen sowie internationalen Spezialitäten. Es gibt eine große Restaurantterrasse mit Meerblick.

Unterkünfte in Selce

Hotels in Selce

Camping in Selce

Der Campingplatz Selce liegt in einem weitläufigen bewaldeten Gelände direkt am Meer und verfügt über einen schönen Felsstrand mit Badeplateaus. Die Kapazität beträgt etwa 800 Personen, die Anzahl freier Standplätze: 500. Anzahl fest vermieteter Jahresstandplätze: 200; Höhenlage: 45 m.

  • Camping Selce
  • 51266 Selce
  • Tel.: 385 51 764 038
  • Fax: 385 51 764 066

Private Unterkünfte in Selce

RSS feed konnte von http://www.adria24.de/feed/ferienwohnung/kvarner/crikvenica/selce?limit=15 nicht geladen werden!

>> Weitere Apartments in Selce finden sich hier.

Wetter in Selce

Hier sieht man das aktuelle Wetter in Selce und eine Wettervorhersage für die nächsten Tage in Selce. Zudem kann man anhand der Klimatabelle von Selce eine Übersicht über durchschnittliche Sonnenstunden und die Regenwahrscheinlichkeit in der Region von Selce ablesen.

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage in Selce

RSS feed konnte von http://adriaforum.com/tools/weather/weather/table2.php?city=krk&lang=de&type=rss nicht geladen werden!

Klimatabelle von Selce

Klima in Selce
Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Max. Temperaturen
8
10
12
16
21
25
29
28
24
19
14
10
Min. Temperaturen
2
3
5
8
12
15
18
18
15
11
7
3
Sonnenstunden
4
4
6
7
6
10
11
10
8
6
4
3
Regentage
7
6
7
7
6
5
4
4
5
7
9
9
Wassertemperatur Adria
11
10
11
13
17
21
23
24
22
19
16
13


Sport & Freizeit in Selce

Selce bietet neben einer Vielzahl an Wassersportmöglichkeiten wie Wasserskifahren, Reifen/Banane und Gleitschirm auch eine gut geführte Tauchschule mit internationalem Ruf sowie eine Surfschule mit Verleih. Neben Tennisplätzen, Fahrradverleih und Minigolf gibt es in der näheren Umgebung auch einen Reiterhof sowie eine Paintballanlage.

Strände in Selce

In Selce finden die Besucher mehrere kleinere und größere Strandabschnitte vor, hauptsächlich mit feinem Kiesel. Das Meerwasser ist so sauber und klar, dass in Selce gleich zweimal die "blue flag" (Blaue Fahne) als internationales Zeichen für beste Wasserqualität weht. Es sind Toilettenanlagen, Duschen und Umkleiden vorhanden. Sonnenschirme und Liegen können vor Ort ausgeliehen werden. Eine große Wasserrutsche gibt es auch.

Weggehen in Selce

In den Sommermonaten ist das örtchen Selce sehr lebendig. Zahlreiche Caffes, Bistros und Eisdielen laden zum flanieren entlang der langen Promenade ein. Im Zentrum von Selce findet dann mindestens einmal wöchtlich ein buntes Abendprogramm statt. Es gibt traditionelle Folklore, Fischerfeste mit Livemusik oder auch ein Feuerwerk. Tanzen kann man beispielsweise auf der Terrasse des Hotel Slaven, welche leider nicht so gut besucht ist. Auch ansonsten spielt in zahlreichen Clubs oft bis spät in die Nacht die Musik. Ganzjährig geöffnet ist das "Corner"; tagsüber ein schönes Caffe mit Terrasse, welches sich in den Abendstunden zu einem flotten Tanzlokal mit Musik vom DJ-Pult und einer Cocktailbar verwandelt. Pünktlich zum Ferienbeginn 2007 hat auch das "Azuuro" wieder geöffnet: Nicht nur leckere Cocktails werden serviert, auch frische Pizza kann man günstig essen. Schöner Effekt: Nachts ist das Azzuro mit Schwarzlicht ausgeleuchtet, so das alle weißen Kleidungsstücke hell leuchten. Neu ist das Pasha - ebenfalls Discothek und Caffebar. Das Pasha hat nur während der Saison geöffnet. Wer in eine klassische Diskothek möchte, muss in das nahegelegene Crikvenica ausweichen, wo der Phönix Club zu finden ist.

Kulturelle Veranstaltungen in Selce

Persönliche Eindrücke und Erfahrungen zu Selce

Hier findet man persönliche Eindrücke und Erfahrungen zu Selce. Bitte nur sachliche Bewertungen schreiben. Anonyme Beiträge können gelöscht werden. Bitte schreibe hinter Deinem Beitrag Deine Signatur oder Namen rein.

Allgemeine Erlebnisse

  • Selce ist ein schöner kleiner Badeort in der Nähe von Crikvenica. Ideal für Familienurlauber, die keine Lust auf große, überfüllte Ferienorte haben.
  • Berichtigung zu "keine Touristen im Pascha". Diese Discothek ist ist grundsätzlich für Alle da, jedoch hat sie einen besonderen Charakter, vergleichbar mit in Deutschland oder Österreich jenen Discos wo z.B. Wolfgang Petri oder sonstige Stücke solcher Art mit einem schnelleren Beat aufgepeppt werden. Sozusagen "Apres Schi Musik" auf kroatisch.

Was hat mir besonders gut gefallen

  • Die Uferpromenade ist sehr schön. Auch die angrenzenden Cafes und Restaurants sind sehr nett.
  • Die Wasserqualität ist einfach Spitzenklasse und die Strände sind schön sauber.
  • Mehrere Ausflugsboote bieten abwechslungsreiche Tagesausflüge an. Mit dem Schiff fahren ist einfach super.

Was hat mir weniger gut gefallen

  • In der Hauptsaison ist es schwierig in der Innenstadt oder an der Uferpromenade zu parken.

Videos zu Selce

Hier findest Du eine Auswahl von Reisevideos zu Selce. Die Videos zu Selce werden von dem Videoportal CroVideos.com bereitgestellt.

Aktuelle Beiträge aus dem Forum zu Selce

Noch Fragen zu Selce? Dann hilft das Forum weiter. Hier eine Auswahl der letzten Beiträge zu Selce.

RSS feed konnte von http://www.adriaforum.com/kroatien/external.php?rss_keyword=selce&searchby=posttitle nicht geladen werden!

Hilfreiche Links


Dieser Artikel ist noch im Aufbau und bedarf einer Erweiterung. Es würde uns freuen, wenn Du den Artikel Selce mit Deinem Wissen erweitern und verbessern würdest. Wie Du Dich einbringen kannst, erfährst Du hier.