Iris – Kroatien | Reiseführer für Iris – Kroatien
Unterkünfte in Kroatien
Kroatien Anzeigen

Iris

Unterkunftssuche

Flora & Fauna

Hauptseite


Blumen


Die Iris wird als nationale Blume Kroatiens bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie der Iris

Wo wächst die Iris

Die Iris aus der Familie der Schwertliliengewächse (Iridaceae) kommen meist in den gemäßigten Zonen der nördlichen Halbkugel vor. Sie ist häufig auf steinigen, eher trockenen Kalkböden zu finden, häufig wächst sie an Mauerrändern. Es sind knapp 280 Arten bekannt.

Wissenswertes über die Iris

Die mehrjährigen krautigen Pflanzen bilden Rhizome oder Knollen als Überdauerungsorgane aus. Die 6 Blüttenblätter teilen sich in 3 die nach außen hängen (Hängeblätter), sowie 3 die mittig nach oben stehen (Dornblätter). Zwischen den Dorn-und Hängeblättern befinden sich je ein Narbenast und ein Staubblatt, dh jedes Drittel der Blume kann einzeln angeflogen und bestäubt werden.

Die befruchtete Blüte bildet Kapselfrüchte aus, die bei der Reife an der Rücknaht aufreissen. Wenn man nicht will, dass sich die Iris recht schnell weiterverbreitet, sollte nach dem Verblühen die Blüte abschneiden.Ihre schönste Blütezeit hat sie im Mittelmeerraum im März/April.

Die Heilwirkung der Schwertlilie, Iris steht dem Kunstmotiv und der historischen Bedeutung keinesfalls nach. Die weiße Lilie war ein gern verwendetes Motiv auf Wappen und stand gleichzeitig auch für die Unschuld, hier insbesondere die Madonnenlilie. Schon die Menschen des Mittelalters kannten um die Wirksamkeit der Schwertlilie als Heilpflanze. Kräuterkundige damals und heute verwendeten die Wurzel der Veilcheniris als Brechmittel. Aus dieser Wurzel der Veilchenwurzel, lässt sich auch ein Veilchenparfüm herstellen. Der Grund ist ein ätherisches öl, welches sehr stark an Veilchenduft erinnert.

Zusätzlich wurde und wird diese Wurzel zum aromatisieren von Wein verwendet. Kaut man die Wurzel, wirkt sie gegen Mundgeruch. In einigen Regionen wird bis zum heutigen Tag die schmerzlindernde Wirkung der Wurzel bei zahnenden Kindern eingesetzt. Die heutige Kosmetikindustrie kennt die Klärende und Hautreinigende Wirkung der Wurzel. Verschiedene traditionsreiche Liköre und Spirituosen werden mit Veilchenwasser, welches aus der Iriswurzel gewonnen wurde veredelt und erhalten so ihren charakteristischen Geschmack.

Die Iris Illyrica gilt als die nationale Blume Kroatiens.

Aktuelle Beiträge aus dem Forum zu Iris

Noch Fragen zu Iris? Dann hilft das Forum weiter. Hier eine Auswahl der letzten Beiträge zu Iris.

Bildbericht: IRIS, die Nationalblume Kroatiens < http://www.istrien.info/forum/thema18648.html


Hilfreiche Links