Werbung

Biosphärenreservate

Unterkunftssuche

Version vom 13. Mai 2006, 08:02 Uhr von Mlini83 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Biosphärenreservate sind ökosysteme, die auf einer international definierten anerkannten Grundlage fußen. Sie dienen dem Schutz dieser ökologie und regeln die umweltgerechte landnutzung. Sie sind deswegen aber nicht gleichzusetzen mit National- oder Naturparke.

Über die Erde verteilt hat die UNESCO zur Zeit ca. 300 Biosphärenreservate in ihr Betreuungsprogramm aufgenommen. Eines davon befindet sich davon in Kroatien. Der Naturpark Velebit ist zugleich ein von der UNESCO deklariertes Biosphärenreservat und ein Naturpark Kroatiens.